AutoTURN Rail

ERWEITERTE SOFTWARE FÜR ANALYSE UND ENTWURF VON SCHIENENNAHVERKEHR

AutoTURN® Rail basiert auf der bewährten AutoTURN-Engine und ist mit Funktionen für den Bahnbau erweitert, die die Abstandsanalyse zur Bewertung neuer Schienenlayouts oder die Überprüfung von Nahverkehrszügen auf bestehenden Schienen beschleunigt. Neben den analytischen Funktionen stehen in AutoTURN Rail auch verschiedene Darstellungsfunktionen zur Verfügung, wie etwa das Animieren realistischer 2D-Fahrzeugplanansichten und realistische 3D-Fahrzeugmodelle entlang des Wegs.

Die neue Ära der Bahnplanung ist angebrochen

AutoTURN Rail unterstützt Planer dabei, Abstandsprobleme zu berücksichtigen, auf die ein Nahverkehrszug in jedem beliebigen Abschnitt einer Schienenstrecke treffen kann. Nach der Erstellung der Entwürfe können Planer auch die Sicherheit ihrer Konzepte mithilfe unserer Software prüfen.

AUTOTURN RAIL IM ÜBERBLICK
AutoTURN Rail gibt Planern die Möglichkeit, 3D-Lichtraumprofile einfach auf die Trassierung anzuwenden und somit Hindernisse rechtzeitig zu erkennen, oder auch um z.B. Bahnsteigkanten einfach festzulegen.
VIDEO ANSEHEN

AutoTURN Rail - FUNKTIONEN

3D-SIMULATIONEN FÜR DEN SCHIENENNAHVERKEHR
Simulation von Entwurfsfahrzeugbewegungen auf den vom Benutzer erstellten Trassierungen (horizontal, Profil und Ausleger) in 2D und 3D, die bei der Änderungen von Erhebungen sowie Auslegern/Kurvenquerneigungen berücksichtigt werden.
EINFACHES ERSTELLEN VON NAHVERKEHRSZÜGEN
Erstellen Sie Entwurfsfahrzeuge in AutoTURN Rail entsprechend den Herstellerspezifikationen. Statische und dynamische Hüllkurven des Herstellers und beliebige benutzerdefinierte Fahrzeughüllkurven können dem Fahrzeug hinzugefügt werden.

What Our Clients are Saying

View Case Study

PLATTFORMKOMPATIBILITÄT

Plattformvoraussetzungen:
Autodesk® AutoCAD® 2007 – 2016 (ausgenommen AutoCAD LT)
Autodesk® AutoCAD® Civil 3D® 2010 – 2016 Ausrichtungen
Systemanforderungen:
Volle Unterstützung von 32- und 64-Bit-Betriebssystemen
Workstation: Windows® XP, Vista, Windows® 7, Windows® 8
Netzwerk: Windows® Server 2003, 2008, 2012
Verfügbare sprachen: 
Englisch